Für einen optimalen Start ins neue Jahr wurde bereits in der ersten Woche im Kader wieder intensiv trainiert.
Die STT-Kaderspieler waren in Magglingen engagiert, während die jüngeren Talente in Köniz ihre TT-Fähigkeiten
verbesserten. Dabei war der Fokus unter anderem auf folgenden Themen gelegt:

- Beinarbeit
- Aufschlag
- Spielverständnis bezogen auf Spielmaterial
- Allgemeine Physis

Der Trainingsumfang war mit 2x2,5h an 4 Tagen aufeinander sehr hoch. Nach der nun wichtigen Pause dazwischen
können die nächsten Wettkämpfe kommen.

Training Januar18